GRAZ


Festsaal des Augustinum, Graz Lange Gasse 2
Benefizkonzert zugunsten syrischer Flüchtlinge im Libanon

Im Namen der ganzen Band: DANKE Hedy Lipburger, Grete und Walter Mochoritsch und allen,
die dieses Konzert mit vereinten Kräften so wunderbar organisiert haben. DANKE für die Herzlichkeit, mit der wir aufgenommen wurden, für die ausgezeichnete Verköstigung, für die vielen kleinen Aufmerksamkeiten .... und dafür, dass wir GEMEINSAM ein Zeichen gesetzt haben für Menschen, die unsre Hilfe brauchen. "It makes sense, if it makes sense" (aus einem Liedtext von Stephan Bruckmeier). Es war ein ganz besonderer Abend, den wir lange nicht vergessen werden.

 

Feedback


Der Abend mit euch war ein echtes Geschenk war. Mit deinen Liedern hast du unsre Seelen berührt.
Am Sonntag im Auto haben wir alles noch einmal gehört und waren dabei genau so berührt. Hannes H.


Leider lacht heute "der Gabalier" aus der Kleinen Zeitung - es wäre eigentlich dein Platz gewesen.
So gute Musik wie ihr gemacht habt, kann sich der nämlich gar nicht vorstellen. Und von den Texten ganz zu schweigen. Die einhellige Meinung: begeistert, super ... wieso kennt man dich nicht!?
Es war echt ein schöner Abend für uns und alle, die wir mitgenommen haben. Irmgard HK


Gesammelte Impressionen einiger KonzertbesucherInnen:
„Alles war so authentisch, hat innerliche Bewegtheit hervorgerufen."
„Da ist etwas, was man sonst nicht findet. Ich habe nicht geschlafen, so sehr hat mich das Konzert aufgewühlt.“
„Es war so mutig, Themen anzusprechen, die aus dem Alltag kommen, wo keiner drumherum kommt.“
„Ich bin so froh weggegangen - mit einem Schmunzeln.“
„Leichtigkeit und Tiefsinnigkeit."


« zurück zur Übersicht