WIEN


"alles jetzt"

Herzlichsten Dank für einen unvergesslichen Abend: an meine Band, an Nuschin und ihr tolles Team,
an Helmut Binder für die Fotos, an unser Publikum für's Kommen, den großen Zuspruch; die vielen schönen feedbacks (zu lesen unterhalb der Fotos)

sowie Ernst Mitter und Julia Vogl für die tollen Kritiken:

Ursula Leutgöb & Band - Theater am Spittelberg - 12.05.2016

"Das kann man sich als Künstler nur wünschen: ein volles Haus, tolle Stimmung und eine wunderbare Band um sich. Dialekt, Dialektik, Chansons, freche Schlager, ein wenig Swing, gute Texte die sich nicht wichtig machen, ohne moralinsauren Zeigefinger daherkommen und nicht g’scheiteln. Das muss einem erst einmal gelingen.
Ursula Leutgöb hat sich den Applaus verdient. Die Sängerin führt souverän durch den Abend. Die unkonventionell besetzte Band (Violine, Klassische Gitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug) kann nuanciert auf alle Feinheiten der Kompositionen reagieren. Die Arrangements haben Pepp. ‚Alles jetzt‘, ist ein Programm, das es dem Zuhörer leicht macht einen vergnügten Abend zu genießen, stets auf der (politisch) richtigen Seite sich zu verstehen, und, die Ursi singt es vor, auch gegen die kleinen Unebenheiten des Alltags zu triumphieren.
So geht gute Unterhaltung."
  (Ernst Mitter, Musikkritiker)

"Ein hübsches Theater, gute Technik, angenehme aber angespannte Stimmung: Und dann der Auftritt von Ursula Leutgöb! Mit einem Mal bringt sie Wärme, Herzlichkeit und Lebensfreude in den Raum und des Zusehers Seele! Unvergleichlich ihre Art der Musik, unvergleichlich ihre Texte, unvergleichlich ihre Art, sich in unsere Herzen zu singen und zu spielen. Die emphatischen Fühler sowohl Richtung Publikum als auch direkt zu ihren Musikern, lässt sie den ganzen Raum mit allen Zuschauern für eineinhalb Stunden eineinhalb Meter über dem Boden schweben.
Danke, Ursi Leutgöb, für diesen wundersamen, wundervollen, wunderbaren Abend!"
(Julia Vogl, Schauspielerin)

Feedback


Es war einfach großartig! Herzlichen Glückwunsch zum gestrigen Abend.
Die Präsentation, die Authentizität, die Ausgewogenheit in der Auswahl der Lieder! Sie sprechen uns mit Ihren Texten voll aus der Seele- es geht uns genauso, nur können wir diese unsere Gefühle nicht so künstlerisch ausdrücken, auch nicht so schwungvoll. Meine Freundin und ich, wir waren einfach begeistert und auch betroffen. Reichen Sie bitte das Lob an jede(n) Einzelne(n) der Band weiter, auch an den kurdischen Gast, der uns sehr beeindruckt hat. Dieses Miteinander war das beste Beispiel dafür, wie Integration gelingen kann. Liebe Grüße und weiterhin viel Freude beim Texten, Komponieren, Arrangieren, Proben und Konzertieren! E. P.


liebe Ursi, es war ein super Konzert im Spittelberg - in einer ganz speziellen Ursi-Atmosphäre.
Das macht Dir so schnell keine(r) nach..DANKE! lg J.


Super Bühnenpräsenz und so schöne Lieder! Herzlichen Glückwunsch! P.K.


Liebe Ursi! Wir haben dein Konzert seeeeehr genossen. Du hast uns einen wunderschönen Abend bereitet! Live sind deine Lieder noch stimmungsvoller, weil du außerdem noch einiges rundherum erzählst. Ich finde es faszinierend, wie du mit Worten in den Liedern umgehst, welche Beschreibungen du finden kannst. Du hast mich an diesem Abend auf eine kleine schöne Reise entführt, ich habe innerlich gelacht, war traurig, berührt, aber die Seele immer voller Freude. Die Arrangements sind hervorragend,
die Musiker ausgezeichnet, du bist einfach gut! Ich bin sehr froh diese wertvolle Zeit mit dir, deinen Musikern und deinen Gästen erlebt zu haben. H.Z.


Du bist so wunderbar mit deiner Band - es war ein traumhafter Abend. Und mit "alles jetzt" bringst du wirklich alles auf den Punkt. J. u. P. G.


Gratulation! Es war ein toller Konzertabend! S. T.


Von welchem Himmel ist diese Geigerin gefallen!?! A.R.


Suuuuuper-Konzert, wunderschön und berührend! Gratulation! S.W.


Einzigartig wunderbar wie du bist, war auch dein Konzert! Danke für diesen Abend! J.V.


Ihre Lieder haben mein Herz gestreichelt!


aufgeschnappt ....

  • total authentisch auf der Bühne
  • unprätentious natürlich
  • man nimmt ihr das ab was sie singt
  • bin sehr berührt
  • so eine große Leichtigkeit spürbar
  • K. ist das ganze Konzert lang auf der Sesselkante gesessen und hat sich kein einziges mal zurückgelehnt...
  • habe schon mal was von ihr angehört und sie eher richtung hubert von goisern eingeordnet - die jazzigen elemente, der rhytmus haben mir sehr gefallen

 


« zurück zur Übersicht